Altbauten als bevorzugte Wohnmöglichkeit

Heute zählen diese Altbauten zur bevorzugten Wohnmöglichkeit. Nach aufwendigen Sanierungen sind in den Städten in den letzten Jahren attraktive Wohnkomplexe entstanden, die durch ausgebaute Dachgeschosse, Stuck- und Balkonsanierungen sowie Begrünung und Gestaltung der Innenhöfe gut zahlende Mieter anziehen. Die Raumgrößen sind komfortabel und die Innenstadt ist allseits beliebt.
In der heutigen Zeit bezeichnet man als Zinshaus aber auch jedes andere Mietshaus mit mehreren Wohneinheiten, die eben jenen Mietzins abwerfen. Sie werden als Anlageform erworben und angeboten.
Wir haben in unserem Bestand diverse Objekte von Zinshäusern als Renditeobjekte, ob es sich nun um ein saniertes Zinshaus oder eine neu gebaute Anlage handelt. Kommen Sie in unser Beratungsbüro und lassen Sie sich die verschiedensten Objekte in unterschiedlichen Lagen zeigen und Möglichkeiten zur Finanzierung erläutern.

Unser geschultes Fachpersonal ist erfahrener Immobiliendienstleister und Anlageberater aus einer Hand. Unsere hauseigene Finanzierungsabteilung kümmert sich um eine schnelle und reibungslose Abwicklung. Wir bieten individuell auf die persönlichen Verhältnisse des Käufers zugeschnittene Finanzierungsalternativen über mit uns zusammenarbeitende deutsche Bankinstitute.

Ihr Eric Mozanowski